Bild: PIRO4D | pixabay.com

Wenn wir auch keine öffentlichen Gottesdienste feiern können, so können wir doch nach derzeitigem Stand die Kirchen St. Franziskus, Liebfrauen und St. Johannes für Einzelne zum persönlichen Gebet öffnen. Dies tun wir auch gerne und laden herzlich ein.
Ermuntern möchten wir auch zum persönlichen Gebet zu Hause. Hierfür stellen wir gerne Hilfen für unterschiedliche Zielgruppen zur Verfügung. Sie finden immer wieder aktualisierte Angebote auf der Homepage der Pfarrei und auch einzelne Ausdrucke im Schriftenstand der Kirchen.

Sicher wissen Sie darüber hinaus um die religiösen Angebote in Rundfunk und Fernsehen. Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des Bistums.